Ist es sicher, den London Pass online zu kaufen?

Es ist in der Tat vollkommen sicher, den London Pass online zu buchen. Die Daten Ihrer Kredit- oder Debitkarte unterliegen stets den höchsten Sicherheitsvorkehrungen – somit können Sie vollkommen unbesorgt sein, was eine Buchung des London Pass über das Internet betrifft

Sicherheit hat für die Leisure Pass Group höchste Priorität, daher verwenden wir hochmoderne sichere SSL (Secure Sockets Layer) Technologie. SSL, oder ‚Sicherheitsmodus‘, bedeutet, dass alle Ihre übermittelten Daten verschlüsselt werden, um so höchste Sicherheit zu gewährleisten.

Mit Hilfe dieser Verschlüsselungsmethode werden unzählige Code-Kombinationen erstellt, die jede Transaktion schützen, die auf unserer Website getätigt wird. So können die auf Ihrer Karte gespeicherten Daten, genau wie Ihre personenbezogenen Angaben, von keinem anderen Internetnutzer eingesehen werden.

Sobald Sie die Seite ‚Details‘ im Rahmen der Kaufabwicklung aufrufen, d.h. also, bevor Sie etwaige personenbezogenen Angaben oder Zahlungsdaten übermitteln, geht Ihr Browser in den Sicherheitsmodus.

Wenn Sie sich vergewissern möchten, ob Sie tatsächlich in einer sicheren Umgebung einkaufen, suchen Sie nach dem Symbol eines geschlossenen Vorhängeschlosses oder eines Schlüssels. Dieses befindet sich entweder am oberen oder unteren Ende Ihres Bildschirms.

Im Rahmen der Kaufabwicklung werden Sie auch nach der Abrechnungsadresse Ihrer Karte gefragt – dies dient der zusätzlichen Sicherheitsüberprüfung.

Zahlungen an London Pass werden in unserem Auftrag durch eine vertrauenswürdige

Zahlungsabwicklungsgesellschaft – SAGE Pay – verarbeitet.

Diese verschlüsselt sämtliche Kreditkartendaten und autorisiert Zahlungen direkt.Weder SAGE Pay, noch die Leisure Pass Group, speichern Ihre Kreditkartendaten nach Beendigung der Kaufabwicklung. Daher müssen Sie Ihre Kreditkartendaten bei jeder Bestellung erneut eingeben.

Insbesondere, wenn Sie Ihre Buchung über einen gemeinschaftlich genutzten PC getätigt haben, empfehlen wir Ihnen, den Internet-Browser nach Beendigung der Kaufabwicklung zu schließen. So werden temporäre Internetdateien (Cookies) jedweder Website, die Sie gegebenenfalls besucht haben, gelöscht.