Bestaunen Sie die einzigartige Landschaft, die berühmte Architektur und die umfangreiche Pflanzenvielfalt bei einem Besuch der Kew Gardens.

Die Kew Gardens sind Londons größtes UNESCO Weltkulturerbe (seit 2003) und beherbergen auf ihren 121 Hektar Land mehr Pflanzenarten als irgendein anderer Garten weltweit. Von den Gärten bis hin zu den Aufzuchtanlagen und darüber hinaus – Kew Gardens ist der weltweit bekannteste Botanische Garten, in dem vielfältige, seltene und altertümliche Pflanzenarten die unterschiedliche und dynamische Landschaft prägen.

Kew Gardens ist nicht einmal 30 Minuten vom Zentrum Londons entfernt und ermöglicht Ihnen einen wirklich einzigartigen Tag in der Natur. Entdecken Sie in den großen Treibhäusern zehn verschiedene Klimazonen mit über 30.000 unterschiedlichen Pflanzenarten aus dem Regenwald sowie ariden und alpinen Klimazonen.

Steigen Sie hoch hinauf auf und spazieren Sie entlang des Kronendaches auf dem Treetop Walkway in einer Höhe von 18 Metern über dem Boden. Entdecken Sie die neue Installation The Hive: eine 17 Meter hohe Skulptur im Freien, die die Geschichte der Honigbienen und die Bedeutung der Bestäubung akustisch und haptisch erläutert.

Highlights

Great Broad Walk Borders
Spazieren Sie entlang der atemberaubenden Broad Walk Promenade und entdecken Sie im Palm House das längste Doppelstaudenbeet des Landes. Eiben und Blumenbeete säumen den Broad Walk und sorgen für einen wahrhaft spektakulären Anblick.

Treetop Walkway
Der Weg im Kronendach ist 200 Meter lang und befindet sich in einer Höhe von 18 Metern über dem Boden. Die Besucher können das einzigartige Ökosystem mit seinen Vögeln und Insekten sowie verschiedene Pilzarten und Flechten entdecken.

The Hive
Eine einzigartige, multi-sensorische Erfahrung: dieses 17-Meter hohe Aluminiumkonstrukt wurde von dem in Großbritannien ansässigen Künstler Wolfgang Buttress geschaffen und im Jahr 2016 eröffnet. Die Freiluftinstallation befindet sich in einer Wildblumenwiese und symbolisiert durch die intensive Geräusch- und visuelle Erfahrung die komplexe Beziehung zwischen den Pflanzen und Bestäubern. Die Lichter und Geräusche werden von den Bienenaktivitäten in einem echten Bienenstock in den Kew Gardens erzeugt.

Palm House
Das Palm House ist das markanteste Gebäude Kews und eines der weltweit bedeutendsten viktorianischen Glas- und Eisenkonstrukte. Im Inneren dieses Treibhauses befindet sich ein Regenwald mit vielen tropischen Pflanzen aus der ganzen Welt. Das Haus wurde ursprünglich im Jahr 1844 von Richard Turner erbaut und sollte die tropischen Pflanzen beherbergen, die die viktorianischen Entdecker von ihren Expeditionen in die Tropen mitbrachten.

Wussten Sie schon?

  • Kew Gardens hat seine eigene Polizei! Seit 1847 gibt es eine spezielle Polizeidienststelle für die Sicherheit vor Ort. Mit zwei Sergeants, 12 Wachtmeistern und einem Polizeiwagen ist sie eine der kleinsten Polizeidienststellen weltweit.

  • Die älteste Topfpflanze der Welt, eine alte Jurassic Cyad Palme aus den frühen 1770er Jahren, befindet sich im Palm House in Kew.

  • Die Suffragetten Lilian Lenton und Olive Wharry legten in ihrer Brandanschlagsserie in der gesamten Stadt im Jahr 1913 ein Feuer im Tea House. 

So können Sie Ihren London Explorer Pass nutzen

Zeigen Sie Ihren London Explorer Pass an dem Fast Track Eingang am Victorian Gate vor.

Anfahrt

Kew Gardens (District line and London Overground)

Kew Bridge Station (National Rail Network)

Mit dem London Explorer Pass sparen Sie bares Geld und sind trotzdem flexibel. Entscheiden Sie sich, Ihren London Explorer Pass für ein Ticket in die Royal Botanic Gardens in Kew zu verwenden und suchen Sie sich anschließend eine weitere beliebte Attraktion aus Ihrem Explorer Pass aus.

Montag Ab 10.00
Dienstag Ab 10.00
Mittwoch Ab 10.00
Donnerstag Ab 10.00
Freitag Ab 10.00
Samstag Ab 10.00
Sonntag Ab 10.00
Last Admission: Die Schließzeiten können variieren. Bitte rufen Sie an, um die Zeiten zu überprüfen

Closed:

Bitte informieren Sie sich auf unserer Webseite im Bereich Schließungen und Hinweise über Öffnungszeiten und Termine, der jeweiligen Attraktionen.

Loading Map - Please wait...

Address:

Giardino botanico reale di Kew Kew, Surrey TW9 3AB

Telephone:

020 8332 5655